COP PORCHEROnlineService

Home Nach oben Neues Systemsoftware Produkte Customer Impressum SUCHEN SEPA              

     
Porcher Online Services COPPS®
OnlineServices

:
COP PORCHER
Karl Halle Str.76
58097 Hagen

 

Innovativer Support
mit dem neuen ServicePack POS-OnlineService Version 10
und TrueUpdate Version 3.5

________________________________________

Porcher Online Services (POS)

Unser  COPPS® SUPPORT ab Ende März 2011 per Internet  mit dem COPPS-Supportsystem  PCVIST® Version 10   

Registrierung des GAST-Moduls
 Download hier ! 

Nach dem Download können Sie mit PCvist10 den POSonline-Service  von COPPS® starten

(Java-Installation vorausgesetzt! Sie können Java hier runterladen)

 ________________________________________


Porcher Portable Online Services (PPOS)
für Privatkunden , Homeservices hier
Infos bitte bei der Hotline erfragen
 ________________________________________

Der Online Service ist eine Erweiterung zu bestehenden Supportverträgen, kann aber auch ohne Supportvertrag angefordert werden.
3 Möglichkeiten stehen dann zur Auswahl:

1.
Berechnung für Vertragskunden für Arbeiten die  zum Produkt des SSV-Vertragsumfang gehören:
Je angefangene 1/4 Stunde a. A. Euro + Mwst (35%Rabatt)

2.
Berechnung für Nichtvertragskunden und für Vertragskunden mit Arbeiten die nicht zum Leistungsumfang / Produkt des SSV-Vertragsumfang gehören:
Je angefangene 1/4 Stunde a.A.  Euro + Mwst

3.
Pauschalvereinbarung für 1 Jahr  je nach Umfang der installierten Software bzw. Anzahl Arbeitnehmer beim Lohnprogramm oder Kombination aus Fibu und Lohn zu einem Festpreis
1 x am 1.1. des Jahres a.A. zahlbarer Pauschbetrag

PCvisit macht es möglich, den Bildschirminhalt eines Computers in Echtzeit zu einem anderen Computer zu übertragen. So können zwei Personen, die sich an verschiedenen Orten aufhalten, denselben Desktop betrachten.

PCvisit unterscheidet dabei zwischen zwei Rollen:
Berater, der die PCvisit-Sitzung eröffnet und leitet
Teilnehmer, der in die gestartete Sitzung eintritt

Auf beiden Seiten – bei Berater und Teilnehmer - ist keinerlei Installation oder Konfiguration notwendig.

Zum Aufbau einer PCvisit-Sitzung benötigt nur der Berater das OnlineSupportServices - Beraterprogramm. Dem Sitzungspartner genügt ein Computer mit Zugang zum Internet, auf dem er das Teilnehmerprogramm starten kann.

So können wir als Berater mit jedem Internetteilnehmer innerhalb von wenigen Sekunden eine visuelle oder audiovisuelle Verbindung herstellen.

Während die Sitzungspartner miteinander telefonieren (wahlweise auch per VoIP Schnittstelle in PCvisit), können wir uns  gegenseitig Dokumente oder Anwendungen zeigen. Dies funktioniert unabhängig davon, wie weit die teilnehmenden Personen voneinander entfernt sind. Übergibt einer der Sitzungspartner dem Gegenüber die Fernsteuerung, können gemeinsam Dokumente oder Anwendungen bearbeitet werden. Die Richtung der Bildschirmübertragung lässt sich mit einem Mausklick ändern. So kann wahlweise der eigene Bildschirm oder der des Sitzungspartners betrachtet werden.

________________________________________

TrueUpToDate der innovative Support mit POS-OnlineService und zusätzlich mit TrueUpdate, das  integrierte Programm - Updatesystem für automatisierte Updates per Internet und Versionsüberwachung
der COPPS®-Anwendersoftware zum Programmstart.

 

 
Software
Serie
COPPS® XP True

verfügbar seit  August 2008

Registrierungsdownload für :
Registrierte  TrueUpdate Supportteilnehmer

 
Download hier !

________________________________________

Was ist Online Services ?


Support per speziellen dazu verfügbaren PCvisit -  Datenleitungen über das Internet.
Dazu ist keine Installation von besonderen Programmen auf Ihrem PC nötig.

Technischer Allrounder – Läuft auf allen Windows-Plattformen ab Windows 98 bis Windows Vista und Wndows7;  keine Installation oder Plug-Ins erforderlich; keine Veränderungen am Betriebssystem; Firewallkompatibel (HTTP Tunneling über Port 0).

Sie geben auf Ihren Wunsch hin Ihr  System für die gewünschte Zeit für den Online Services für unseren Support frei.

Einzige Voraussetzung -

Internetanschluss und möglichst mit DSL



Die Vorteile:


Direkte Online Hilfe in der Bedienung
( wir steuern von unserem Service aus die Bedienung und das Programm auf Ihrem PC).

Hilfe bei technischen Problemen wie Druckersysteme , Datenhaltung, Programmbereinigungen usw., Hilfe bei speziellen Usereinrichtungen,  Installationshilfe, Systemprüfung und all das , wo Sie sich wünschen, wir wären doch in dem Moment direkt bei Ihnen und könnten Ihnen Online helfen.
 

Vertrauen Sie auf höchste Sicherheit
128-Bit-Verschlüsselung verhindert LauschangriffeSymmetrische Verschlüsselungsverfahren (128-Bit BlowFish-Algorithmus) sowie eine gesicherte

Datenübertragung über mehrstufige Security Layer sorgen so für eine abhörsichere Leitung.

Zusätzlich verhindert pcvisit während der gesamten Verbindungsdauer aktiv, dass die Daten von

Dritten manipuliert werden können. Damit wird die Authentizität beider Seiten vollständig garantiert.

Mit diesem hohen Sicherheitsstandard wird eine pcvisit Sitzung so sicher wie Online-Banking.

Verisign-Zertifikat bestätigt Authentizität des Programmcodes

Die international anerkannte Stammzertifizierungsstelle Verisign hat pcvisit ein Code-Signierungs-

Zertifikat ausgestellt. Damit wird sichergestellt, dass jedes im Internet heruntergeladene pcvisit Modul

auch tatsächlich die original pcvisit Software ist. Bei jedem Download wird überprüft, ob der

Programmcode der Originalsoftware entspricht und unverändert übertragen wird.

Eine Manipulation der übertragenen Software durch Dritte wird ausgeschlossen. Mit dem Code-

Signierungs-Zertifikat erhalten Sie somit bei jeder pcvisit Sitzung eine zusätzliche Sicherheit von

einer neutralen Stelle.

Fernsteuerungsrechte nur mit Erlaubnis

Jede pcvisit Sitzung beginnt mit dem Zeigen des voreingestellten Bildschirminhalts. Weder Gastgeber

noch Gast haben Fernzugriffsrechte auf den PC des Gesprächspartners. Auf Knopfdruck wird das

Fernsteuerungsrecht freigegeben. Erst nach der Bestätigung des Gegenübers kann der entfernte PC

ferngesteuert werden. Jede Aktivität kann dabei über den bewegten Mauszeiger nachverfolgt werden.

Unsichtbare Manipulationen sind hierbei ausgeschlossen. Die laufende Fernsteuerung wird über einen

gedrückten Button angezeigt. Per Mausklick kann der Fernzugriff oder auch die gesamte pcvisit

Sitzung sofort abgebrochen werden. Ebenso kann über das Drücken der F12-Taste die Fernsteuerung

sofort deaktiviert werden.

Probleme in Windeseile beheben lassen – dank ausgefeilter
Porcher Online Support - Funktionen

Keine Installation

PCvisit ist sowohl auf Teilnehmer- als auch auf Beraterseite eine ausführbare Datei (.exe) und erfordert keinerlei Installation. Der Berater ist mit dem Beraterprogramm ausgestattet. Der Teilnehmer bekommt mit der Registrierung das Teilnehmerprogramm, das nicht nutzungsbeschränkt ist, per E-maIL geschickt. Die Programmgröße beträgt lediglich ca. 500 kB.

Nach dem Ende einer POS-PCvisit-Sitzung hinterlässt POS - PCvisit keine Dateien oder Einstellungsänderungen auf dem Teilnehmer-Computer.

Keine Konfiguration

Für die Nutzung von POS - PCvisit sind weder auf der Teilnehmer- noch auf der Beraterseite im Voraus Konfigurationsschritte erforderlich.
Im laufenden Betrieb ermittelt POS - PCvisit die erforderlichen Einstellungen selbstständig, z.B. Ermittlung einer angeschlossenen Webcam, automatische Anpassung der übertragenen Farbtiefe an den Bildschirminhalt.

Sicherheit
Auf Architekturebene

Sitzungsnummer

Erst nach Eingabe der Sitzungsnummer beim Starten von PCvisit kommt die Verbindung zwischen Teilnehmer und Berater zustande. Die Sitzungsnummer, die nur dem Berater und dem Teilnehmer bekannt ist, stellt sicher, dass sich kein unbekannter Dritter mit dem Berater verbinden kann. Die Übermittlung der Sitzungsnummer von und zu den POS - PCvisit-Servern erfolgt verschlüsselt.

128-Bit-Verschlüsselung

Alle Daten, die der Berater und der Teilnehmer während einer PCvisit-Sitzung austauschen, werden verschlüsselt übertragen (Blowfish-Algorithmus mit 128 Bit Schlüssellänge). Das entspricht der Sicherheit einer SSL-Verschlüsselung.

Signierung

Die PCvisit-Software wird vor ihrer Auslieferung mit einem Sicherheits-Zertifikat der international anerkannten Firma VeriSign Commercial Software Publishers CA versehen. Potenzielle Veränderungen an der Software durch Dritte sind dadurch sofort erkennbar.
 

Registrierung des GAST-Moduls
 Download hier ! 

Nach dem Download können Sie mit PCvist10 den POSonline-Service  von COPPS® starten

(Java-Installation vorausgesetzt! Sie können Java hier runterladen)

Druckversion

 

  COPPS®
NEWS
Diese Seite als PDF-Ansicht  

 

Home

Copyright © 1999/2001/2003/2003/2004/2005/2006/2007/2008/2009/2010  by copps® cop-porcher software und Services
Stand: 15. April 2014